Theater Kinder

Alleine auf der Awelt

Alleine auf der Welt

Im Bann von Richard

Im Bann von Richard

Polymeer, eine apokalyptische Utopie

Polymeer, eine apokalyptische Utopie 


Alleine auf der Welt 

Nach Hector Malot

Regie: Frances van Boeckel

 Mit Charlotte Bever, Lorin Cinar, Paula Hahn, Olivia Lemmen, Christopher Oeng, Mina Ribau, Nina Schroelkamp, Sören Stenger, Liv Lilo Wisser, Alina Zagorica


"Stell dir vor: Du bist einfach irgendwo aufgefunden worden.“, so beginnt die Geschichte von Remi, dessen Leben sich komplett verändert, als er entdeckt, dass seine Mutter nicht seine echte Mutter ist. Er wird an den Straßenkünstler Vitalis verkauft und begibt sich mit ihm, einen Affen und drei Hunden auf der Suche nach seiner Familie. Trotz zahlreicher Rückschläge, fasst Remi tapfer immer wieder neuem Mut und am Ende der Reise wartet eine Belohnung...
 
  //Nicht nur in guten Zeiten erkennt man seine Talente. Schicksalsschläge können durchaus das Beste in einer Person hervorheben.//
  Frances van Boeckel 

Alleine auf der Welt - Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel
Alleine auf der Welt -Regie: Frances van Boeckel

Im Bann von Richard"

von Heleen Verburg

Regie: Frances van Boeckel
Mit Charlotte Bever. Lorin Cinar, Paula Forst, Paula Hahn, Rebecca Lehmann, Olivia Lemmen, Christopher Oeng, Mina Ribau, Paola Rodriguez, Richard Scheid, Nina Schroelkamp, Sören Stenger, Liv Lilo Wisser, Alina Zagorica

 
//Was …. wenn eine Gruppe von Kindern anfängt Shakespeare zu spielen? 
Was …. wenn es das ultimative Königsdrama „Richard III ist“? 
Was … wenn die Geschichte sie völlig in den Bann nimmt? 
Was … wenn Theater und Wirklichkeit beginnen ineinander zu fließen? 
Ein Tanz, ein Lied, Rivalität, Verwirrung und dramatische Sterbeszenen. 
Es wird gelacht. Manchmal. 
Was …. Wenn es (k)ein gutes Ende hat?// 
Frances van Boeckel 


"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel
"Im Bann von Richard" Regie: Frances van Boeckel

Polymeer, eine Apokalyptische Utopie"

nach Alexandra Klobouk

Regie: Frances van Boeckel
Mit Charlotte Bever, Paula Forst, Arijana Grießbach, Paula Hahn, Rebecca Lehmann, Maja Mandla, Jana Mandla, Ruby Naujoks, Sophia Nowag, Mina Riebau, Paola Sofia Ruh Rodriquez, Wiebke Sibbel


Holland, 5 Mai 2043. Die junge Chemiestudentin Nina van Dijk aus Utrecht befindet in einer nahezu aussichtlosen Lage:  "Die Pole sind geschmolzen, das Meer steigt. Holland ist weg," Doch sie ist noch da und treibt alleine auf dem Meer. Um sie herum - Tonnen von Plastik. Ist das nun die Apokalypse? Und was ist damit überhaupt gemeint? Und noch viel wichtiger: Wie konnte es überhaupt so weit kommen?  Zwölf Mädchen haben sich inhaltlich und spielerisch dem Thema "Plastik" und die Auswirkungen auf unsere Welt gewidmet.

"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel
"Polymeer, eine Apokalyptische Utopie" Regie: Frances van Boeckel

Fotos: Björn Hickmann