Kinder-und Jugend theater

Im Bann von Richard -Frances van Boeckel

Für mich,

ist gutes Kinder-und Jugendtheater 

Theater mit Geschichten über die Welt um uns herum. Manchmal neu, manchmal bekannt, oft anders und auch unerwartet. 
Gerade eine junge Person sollte man ernst nehmen, anregen und ihr alles zeigen können, um ihren Horizont zu erweitern. 

Durch Theater sollte eine junge Person wachsen, auch über sich hinaus. Durch Theater sollte eine junge Person die Möglichkeit zur Orientierung bekommen: Was kann ich? Wer bin ich? Wohin geht die Welt? Und wohin gehe ich in dieser Welt?  


Diese Ansprüche möchte ich auf eine spielerische, sinnliche und humorvolle Art auf die Bühne bringen.

Frances van Boeckel

Gespensterjäger auf eisiger Spur; Thyra Uhde
Oh, wie schön ist Panama! Mit: Katharina Dalichau, Emilia Haag, Hubertus Brandt